18 Januar 2016

[SCHNEE, SCHNEE und noch mehr SCHNEE ...]




Über Weihnachten meinte es der Winter zu meinem Bedauern nicht sehr gut mit uns. Schnee an Weihnachten ist nun irgendwie doch immer die Wunschvorstellung, wird nur leider meistens nichts. Dafür zeigt sich der Winter jetzt bei uns von seiner schönsten Seite.  Bei uns hörte es letzte Woche quasi gar nicht mehr auf zu schneien. Wir haben die traumhafte Winterlandschaft am Wochenende in vollen Zügen genossen und waren viel draußen unterwegs. Die Kamera durfte bei dieser tollen Kulisse natürlich nicht fehlen.






Für Dion ist der Schnee das Größte. Er freut sich jedes Mal aufs Neue riesig darüber, wenn wir rausgehen. Er stürzt sich immer direkt drauf und muss erstmal ein bisschen was davon Naschen. Am besten ist es natürlich, wenn der Schnee durch die Luft katapultiert wird. Das ist aber auch ein tolles Spiel!






Das Resultat daraus sieht dann immer so aus ... aus der schwarzen wird eine gefleckte Dogge.




Die kleine Zaubermaus ist natürlich auch immer dabei. Auch wenn sie sich natürlich noch nicht in den Schnee stürzt. Dick eingepackt begleitet sie uns im Kinderwagen oder im Tragetuch auf nahezu jedem Spaziergang. Wobei sie bei dem Wetter zurzeit eher im Kinderwagen mit dabei ist. Denn manchmal ist es doch schon ganz schön glatt und das ist mir dann im Tragetuch doch etwas zu gefährlich, insbesondere da ich manchmal doch etwas tollpatschig bin. Also lieber mit dem Spaziergang durch die Gegend driften.

Spaziergänge sind scheinbar sowieso das beste Entspannungsprogramm für die kleine Zaubermaus. Sie fällt meistens sofort in einen langen Schönheitsschlaf ...




So ein Kinderwagen ist übrigens das perfekte Accessoire auf dem Hundespaziergang. Denn da lassen sich Dions Spielzeuge und Leckerlies super drin verstauen.




 
Dion findet es großartig, dass sperriges Spielzeug wie beispielsweise der Basketball nun auch unterwegs mit dabei ist und nicht mehr nur im Garten damit gespielt wird und ich finde es toll, dass ich das alles nicht mehr tragen muss. Denn Dion spielt gerne damit, aber den ganzen Spaziergang lang will er es natürlich nicht tragen, sondern lässt es dann einfach liegen und in seinen Rucksack passt so ein Basketball ja auch nicht rein.





3 Kommentare
  1. Na es ist nicht zu übersehen, wie viel Freude Dion im Schnee hat. :-)
    Seine schwarze Felljacke kommt so noch schöner zur Geltung. Tolle Bilder und ein wunderhübscher Hund! <3

    Liebste Schneegrüsse senden
    Jule & Chilli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jule & Chilli,

      mir geht immer wieder das Herz auf, wenn ich Dion im Schnee beobachte!!! Vielen Dank für euer Kompliment ... ich gebe es an Dion weiter :-)

      Beste Grüße Julia & Dion

      Löschen
  2. So lustige Schneefotos :)
    Den Spaß sieht man auf hundert Meter Entfernung :)
    Wuff, Deco + Pippa

    AntwortenLöschen

Bitte halte dich an die Netiquette. Alle Kommentare müssen erst freigeschaltet werden.