15 Dezember 2015

[It's a girl]

Bei uns war es in den letzten Tagen ziemlich ruhig auf dem Blog und auch die sozialen Netzwerke standen still. Das liegt daran, dass sich unsere Prioritäten leicht ziemlich verschoben haben und wir einfach jede ruhige Minute zum Ausruhen oder Schlafen nutzen. Unsere kleine Zaubermaus kam letzte Woche auf die Welt und ist hier jetzt absolut die Nummer und bestimmt unseren und auch Dions Alltag.




Gestern Mittag kam ich aus dem Krankenhaus nach Hause und auch Dion durfte die kleine Zaubermaus zum ersten Mal kennenlernen. Zunächst haben wir sie noch kurz im Auto gelassen und Dion durfte erstmal mich begrüßen. Wir hatten uns ja immerhin auch mehrere Tage lang nicht gesehen. Die Wiedersehensfreude war natürlich riesig. Dion hat aber ganz ganz schnell mitbekommen, dass da noch jemand im Auto ist, den er natürlich begrüßen will muss.

Das war zuckersüß. Wir haben die Autotür geöffnet und Dion war mega aufgeregt und schüchtern zugleich. Er wollte gerne an ihr schnuppern, aber hat sich nicht so richtig getraut dichter ranzugehen. Bei jeder Bewegung von ihr ist er lieber erstmal wieder etwas zurückgewichen.

Dion ist hier jetzt der "Nannydog". Wenn die kleine Zaubermaus Geräusche macht, dann muss er erstmal gucken gehen, was denn los ist. Er schmullt dann immer ganz vorsichtig in die Wiege - weil bloß nicht zu dicht rangehen - sie könnte ja beißen oder so.

UND auch wenn er draußen spazieren war, dann gilt seine erste Suche Sorge Zuhause wieder der Zaubermaus. Er muss erstmal schauen, wo sie denn ist und was sie macht. Er wirkt wie verliebt in sie. Wenn ich sehe, wie er sie anschaut, dann muss ich immer lächeln vor Glück.

Gleichzeitig ist Dion aber genau wie wir auch ziemlich kaputt. Denn nicht nur wir stehen nachts alle paar Stunden auf oder tigern mit Baby auf dem Arm durch die Wohnung, auch Dion wird davon natürlich immer wach und muss schauen was seine kleine Zaubermaus denn gerade macht.

Insgesamt gesehen - also bis auf den Schlafmangel - geht es uns allen aber sehr gut und wir genießen einfach den Moment als kleine Familie.

Wir wünschen euch eine wunderschöne Vorweihnachtszeit und lasst euch nicht zu sehr vom ganzen Trubel stressen.



12 Kommentare
  1. Wir gratulieren zur Geburt Eurer Tochter. Wir wünschen Euch alles Gute und eien gesunde und unbeschwerte Zukunft für die kleine Prinzessin.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  2. Ach wie schön, das freut mich so zu lesen. Auch hier noch mal alles Liebe für euch. Als ich auf die Welt gekommen bin, lief es wahrscheinlich sehr ähnlich ab, nur, dass meine Dogge Bessi hieß und gelb war ;-) Etwas Besseres kann eurer Zaubermaus also nicht passieren, als eine Dogge an ihrer Seite zu haben. Ich spreche da quasi aus Erfahrung ;-)

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Herzlichen Glückwunsch zur Geburt. Alles gute für Euch und eine schöne Weihnachtszeit. Genieße es und sauge jeden Moment auf. Sie werden viel zu schnell groß.... Liebe Grüße Nadine

    AntwortenLöschen
  4. Aller, aller, aller herzlichsten Glückwunsch!!!
    Ich hoffe, eure Geburt war nicht allzulang und die ersten Tage ganz entspannt, ihr kommt mit allem klar und könnt jetzt ganz viel kuscheln!!
    Ich hatte Tränchen in den Augen als ich gelesen habe, wie Dion auf eure Zaubermaus reagiert. Und es wirft mich fast 11 Monate zurück <3

    Genießt die Zeit, die geht so unsagbar schnell vorbei und dann habt ihr einen Minimensch in der Wohnung, der schrittweise läuft und dem Hund das Fell lang zieht :D

    Liebste Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen
  5. Auch wir gratulieren ganz herzlich zur Geburt eurer Tochter und wünschen euch eine wunderbare Weihnachtszeit als Familie - lasst es euch gut gehen und genießt die kommende Zeit.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
  6. Ohhhh wie wunderbar, endlich ist es soweit. Herzlichen Glückwunsch und eine wunderschöne gemeinsame Zukunft als Familie wünschen wir euch. Mir standen auch die Tränen in den Augen als ich von Dions Reaktion und seine weitere Fürsorge um eure Zaubermaus gelesen habe. Genießt die Zeit.
    LG Vanni mit Sandy

    AntwortenLöschen
  7. Auch wir gratulieren euch zur Geburtstag eurer kleinen Prinzessin!
    Wir wünschen euch eine wundervolle Weihnachtszeit und viel Gesundheit [und Schlaf] :D

    Liebe Grüße
    Jette

    AntwortenLöschen
  8. Glückwunsch zur Geburt eurer Maus! Gesundheit, Glück und Liebe sollen ihr stetiger Begleiter sein.

    Ich freue mich noch eine Bloggermama begrüßen zu dürfen. :)

    Herzlichst Ilari & Francis ♡

    AntwortenLöschen
  9. Auch wir gratulieren ganz herzlich zur Geburt eurer Zaubermaus und wünschen ganz viel Glück und Gesundheit. Geniesst die schöne Weihnachtszeit als Familie. Es ist herrlich wie Dion auf die Zaubermaus reagierte und nun so besorgt um sie ist.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  10. Vielen Dank für alle eure lieben Glückwünsche. Wir haben uns sehr darüber gefreut!

    Ich freue mich auch total darüber wie Dion auf die kleine Zaubermaus reagiert. Da kommt manchmal schon ein kleines Freudentränchen raus, wenn ich ihn beobachte ...

    LG Julia und * Pfotenklatscher * von Dion

    AntwortenLöschen
  11. Herzlichen Glückwunsch :)
    Wir wünschen eurer Hübschen einen guten Start in Ihr neues Leben, viel Gesundheite und eine menge Spaß mit euch und Dion :).

    Lasst es euch gut gehen und genießt die Zeit.
    LG, Carola mit Deco + Pippa

    AntwortenLöschen
  12. Ich wünsche euch alles Liebe und Gute mit der kleinen Zaubermaus.
    Dein Text war extrem schön zu lesen und ich konnte mir alles bildlich vorstellen.

    Euch ein schönes erstes Weihnachtsfest zu Viert!

    LG

    Jasmin

    AntwortenLöschen

Bitte halte dich an die Netiquette. Alle Kommentare müssen erst freigeschaltet werden.